Privacy Policy

Please Note: Modbros GesbR is an organization based in Austria which directs its activities soleley to interested persons in Austria. Therefore, our data protection declaration as well as our terms of use are only available in German.

Wir, ModBros GesbR (im Folgenden auch: „ModBros“), sind zum Schutz personenbezogener Daten verpflichtet und verarbeiten die von unseren jeweiligen Nutzern zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 und des anwendbaren österreichischen Datenschutzgesetzes.

Da die technischen und rechtlichen Rahmenbedingungen der Verarbeitung von personenbezogenen Daten einer ständigen und fortschreitenden Entwicklung unterworfen sind, behalten wir uns vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit an die Rahmenbedingungen anzupassen. Für diesen Fall ist eine aktualisierte Version der Datenschutzerklärung auf unserer Webseite unter https://www.mod-bros.com/gdpr abrufbar. 

Wir haben in angemessenem Umfang geeignete technische und organisatorische Maßnahmen in Entsprechung der DSGVO umgesetzt, die sicherstellen, dass kein unberechtigter Zugriff oder Manipulation auf die (sowie widerrechtliche Verarbeitung der) zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erfolgt. Die technischen und organisatorischen Maßnahmen umfassen insbesondere ein Zugriffsberechtigungskonzept, ein Datensicherungskonzept, sowie physische und digitale Schutzmaßnahmen betreffend unsere IT-Infrastruktur. Diese Datenschutz- und Datensicherheitsmaßnahmen unterliegen einer ständigen Überprüfung und werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

Sämtliche Mitarbeiter von ModBros sind vertraglich zur Einhaltung des Datengeheimnisses gemäß § 6 DSG 2018 verpflichtet und wurden bzw. werden laufend soweit erforderlich entsprechend geschult. Zudem erhalten innerhalb von ModBros nur jene Mitarbeiter Zugriff auf die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, welche diese im Rahmen der nachfolgend genannten Zwecke benötigen.

Diese Datenschutzerklärung gilt für sämtliche digitale Dienste, die von ModBros angeboten werden.

Diese Datenschutzerklärung richtet sich lediglich an Personen, die das 14. Lebensjahr bereits vollendet haben. Denn die digitalen Dienste von ModBros zielen nicht auf darauf ab, Kinder oder Minderjährige unter 14 Jahren zu erreichen. Dementsprechend ergibt sich auch aus den Allgemeinen Nutzungsbedingungen (Link: https://www.mod-bros.com/terms), dass Personen, die das 14. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, zur Anlegung eines User-Accounts nicht berechtigt sind.

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nicht auf die Datenverarbeitung und sonstige Praktiken von Dritten, sondern lediglich auf die Datenverarbeitung durch ModBros selbst. Insbesondere bedeutet die Aufnahme eines Links in unsere Webseite keine wie auch immer geartete Unterstützung der verlinkten Seite oder Leistung durch ModBros. Für die Datenverarbeitung und sonstige Praktiken anderer Organisationen sind wir nicht verantwortlich.

Die Datenerhebung erfolgt dabei auf eine der folgenden Alternativen:

1. Datenerhebung beim Besuch der Webseite ohne Login:

Die Online-Angebote auf unserer Webseite können grundsätzlich auch ohne Login genutzt werden. In diesem Fall werden keine Zugriffsdaten mit Personenbezug gespeichert, sondern ausschließlich folgende Daten: URL-Adresse, Referral URL-Adresse, anonymisierte IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Besuchs.

2. Datenerhebung beim Besuch der Webseite mit Login:

Für die Nutzung gewisser Dienste der Webseite (insbesondere des Forums) ist eine Registrierung mittels Logins erforderlich. Diese Registrierung kann entweder über ein online verfügbares Anmeldeformular auf der Webseite https://www.mod-bros.com/ oder mithilfe eines bereits vorhandenen Google-Kontos oder sonstigen Single-Sign-On-Providers (kurz auch „SSO-Provider“) des jeweiligen Nutzers erfolgen.

Für die Registrierung auf der Webseite hat der Nutzer folgende Daten anzugeben: Vor- und Nachname und E-Mail-Adresse; fakultativ können Herkunft und Geschlecht angegeben werden. Das Geburtsdatum ist nur bei der Nutzung des Forums anzugeben; die Nutzung des Forums erfordert auch die Angabe eines Nicknamens. Diese personenbezogenen Daten sind vom jeweiligen Nutzer richtig, vollständig und nicht irreführend anzugeben, und können jederzeit nach Login vom jeweiligen Nutzer eingesehen und angepasst werden.

Im Übrigen ist in Bezug auf die Nutzung unserer Webseite auf die Allgemeinen Nutzungsbedingungen zu verweisen. Insbesondere sind wir (bzw. von uns beauftragte Dritte, insbesondere Moderatoren) bei Verstoß gegen die Allgemeinen Nutzungsbedingungen dazu berechtigt, den Account des jeweiligen Nutzers samt allen gespeicherten Daten zu löschen, zu sperren oder zu bearbeiten. Bei gesetzlicher oder behördlicher Verpflichtung sowie bei überwiegenden rechtlichen Interessen (z.B. zu Zwecken effektiver Rechtsverfolgung oder -verteidigung) sind wir außerdem dazu berechtigt, die gespeicherten Daten an Dritte weiterzugehen.

Darauf hingewiesen wird, dass von uns keinesfalls sensible Daten im Sinne des Artikel 9 DSGVO (Daten betreffend rassische und ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse und weltanschauliche Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, genetische Daten, biometrische Daten, Gesundheitsdaten, Daten zum Sexualleben, sexuelle Orientierung, etc.) verarbeitet werden.

1. Rechtsgrundlagen:

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich auf Basis der Rechtsgrundlagen in Artikel 6 Abs. 1 DSGVO, primär zum Zweck der Erbringung der vertraglich zugesicherten Leistungen bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (lit. b); zum Zweck der Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen (lit. c), sowie im Einzelfall auf Grundlage berechtigter Interessen von ModBros (lit. f).

Sofern der Betroffene, ungeachtet einer Rechtmäßigkeit aufgrund gesetzlicher oder vertraglicher Verpflichtung und/oder berechtigtem Interesse vorliegt, der Datenverarbeitung iSd. Art 6 Abs 1 lit. a DSGVO eingewilligt hat, hat er jederzeit die Möglichkeit diese Einwilligung zu widerrufen. Ein Widerruf hat schriftlich gegenüber ModBros per E-Mail gdpr@mod-bros.com zu erfolgen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung, sowie die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund gesetzlicher oder vertraglicher Verpflichtung oder berechtigtem Interesse des Verantwortlichen nicht berührt.

Die Daten werden auch auf Grund einzelner Aufbewahrungs- und/oder Dokumentationspflichten, die sich aus Gesetz oder zur Rechtfertigung im Hinblick auf die Geltendmachung und Abwehr von Ansprüchen ergeben, verarbeitet.

2. Verarbeitungszwecke:

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt zu folgenden Zwecken:

  • Gestaltung, Veröffentlichung und Bereitstellung von Online-Informationsangeboten,

  • Erhebung des Nutzerverhaltens zur Verbesserung der Services,

  • Protokollierung der Systembenutzung,

  • Durchführung von Berechtigungsprozessen, 

  • Auswertung der Server-Logs zur Problemanalyse, 

  • Kundenverwaltung und Servicekorrespondenz, 

  • Reklamationsabwicklung, 

  • Buchhaltung, 

  • Forenmoderation, 

  • Analyse der Posting-Aktivität, 

  • Analyse des Userverhaltens,

  • Datenverarbeitung im Rahmen der auf der Webseite zur Verfügung gestellten Apps und Images,

  • Datenerfassung und -verarbeitung zur Analyse und Performance-Überprüfung der Apps und Images,

  • Verarbeitung der Messdaten der von ModBros bereitgestellten Apps.

Eine Übermittlung in Länder außerhalb der EU bzw. der EWR findet nur statt, soweit dies zur Durchführung der Auftragsabwicklung erforderlich ist und mit dem Betroffenen abgestimmt ist.

Soweit dies zur Vertragserfüllung notwendig oder im Rahmen berechtigter Interessen von ModBros gerechtfertigt ist, werden die personenbezogenen Daten auch innerhalb von ModBros weitergegeben. Des Weiteren können die personenbezogenen Daten auch an von ModBros eingesetzte Auftragsverarbeiter übermittelt werden. Für diesen Fall haben sich die eingesetzten Auftragsverarbeiter gegenüber ModBros schriftlich zur Einhaltung der geforderten technischen und organisatorischen Maßnahmen, sowie zur Verschwiegenheit zu verpflichten. Dazu wird mit den eingesetzten Auftragsverarbeitern eine schriftliche Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung abgeschlossen.

Ein jeweiliger Auftraggeber hat sicher zu stellen, dass er gegenüber seinen Betroffenen (Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, etc.) seinen Informationspflichten gemäß Artikel 13 und 14 DSGVO nachkommt, und diese über die ihnen gemäß Artikel 15 bis 20 DSGVO zustehenden Betroffenenrechte aufgeklärt werden. Der Auftraggeber sichert zu, dass die personenbezogenen Daten rechtmäßig an ModBros weitergegeben werden.

Soweit ModBros datenschutzrechtlich als Verantwortlicher auftritt, wird ModBros den Informationspflichten gemäß Artikel 13 und 14 DSGVO nachkommen.

Im Falle einer Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten („Data Breach“), die voraussichtlich ein hohes Risiko für die persönlichen Rechte und Freiheiten natürlicher Personen zur Folge hat, wird der Verantwortliche den Betroffenen unverzüglich benachrichtigen. 

Diejenige Vertragspartei, welche den Datenschutzvorfall verursacht oder zu verantworten hat, wird die Entscheidung über eine allfällige Meldung an den Betroffenen und/oder die Datenschutzbehörde treffen. Für die Löschung von personenbezogenen Daten sind, sowohl der Auftraggeber als auch ModBros jeweils für den eigenen Verantwortungsbereich verantwortlich.

3. Verarbeitungsdauer:

Die personenbezogenen Daten werden solange gespeichert und verarbeitet, solange dies für die Erfüllung der vorgenannten Zwecke oder gesetzliche Aufbewahrungspflichten erforderlich ist bzw. sie der Abwehr oder Geltendmachung etwaiger Ansprüche dienlich sein können.

Soweit ModBros gegenüber dem Auftraggeber Verantwortlicher ist, stehen dem Auftraggeber gegenüber ModBros folgende Betroffenenrechte zu: 

Dem Betroffenen steht es jederzeit zu, eine Bestätigung zu verlangen, ob ihn betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden, sowie gegebenenfalls eine entsprechende Auskunft über diese personenbezogenen Daten beim Verantwortlichen einzuholen.

Der Betroffene hat das Recht, die ihn betreffenden personenbezogenen Daten berichtigen (vervollständigen), löschen oder die Verarbeitung soweit möglich einschränken zu lassen, sowie dieser zu widersprechen. Dies betrifft auch die automationsunterstützte Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Betroffenen. Der Betroffene hat zudem das Recht dem Direktmarketing seiner personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Der Betroffene wird ersucht, Änderungen seiner personenbezogenen Daten bekannt zu geben.

Soweit möglich und nicht mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden, werden Empfänger von personenbezogenen Daten, die berichtigt, gelöscht bzw. deren Verarbeitung eingeschränkt wurden, vom Verantwortlichen informiert. Falls der Betroffene dies verlangt, wird er über diese Empfänger informiert.

Der Betroffene hat das Recht, die ihn betreffenden und dem Verantwortlichen bereitgestellten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, sowie diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln. Bei der Ausübung des Rechtes auf Datenübertragung kann der Betroffene erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist.

Sämtliche Rechte sind gegenüber ModBros (Kontaktdaten siehe unten) schriftlich geltend zu machen. Um einen Missbrauch zu verhindern, muss der Betroffene seine Identität vorab in geeigneter Form nachweisen. Das Auskunftsrecht steht jedem Betroffenen unbeschränkt oft zur Verfügung. Die Auskunftserteilung durch ModBros ist einmal pro Jahr kostenfrei und wird ein darüber hinausgehender Aufwand nach vorergangener Information in Rechnung gestellt. 

Der Betroffene kann für die Ausübung seiner Rechte jederzeit eine Information bezogen auf die Verarbeitung beim Verantwortlichen einholen.

Allgemein besteht eine Beschwerdemöglichkeit an die Aufsichtsbehörde: Österreichische Datenschutzbehörde, Barichgasse 40-42, 1030 Wien.

Wir weisen darauf hin, dass E-Mails im Klartext und damit etwaig für Dritte lesbar, übermittelt werden.

Dazu ergänzend verweisen wir auf unsere Allgemeinen Nutzungsbedingungen, die unter https://www.mod-bros.com abrufbar sind.

Bitte beachten Sie, dass beim Verwenden der Webseite von ModBros https://www.mod-bros.com Cookies gesetzt werden können. Ob und welche Cookies tatsächlich gesetzt werden, hängt von Ihren eigenen Browser-Einstellungen ab, sowie von Ihrer ausdrücklichen Einwilligung zur Datenverarbeitung auf unserer Webseite im Sinne des § 96 Absatz 3 Telekommunikationsgesetz (TKG 2003) (ausführlicher dazu weiter unten!).

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuchen einer Webseite über den Internet-Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Internet Explorer) eines Webseiten-Benutzers heruntergeladen werden und auf dem Endgerät (z.B. PC, Tablet oder Smartphone, oder ähnliches) des Webseiten-Nutzers gespeichert werden. Die vom Web-Browser des Internet-Nutzers gespeicherten Cookies werden beim Besuchen der jeweiligen Webseite Daten an den Webserver des Webseiten-Betreibers oder auch an einen allfälligen Auftragsdatenverarbeiter gesendet.

Beim Verwenden unserer Webseite https://www.mod-bros.com können lediglich folgende Kategorien von Cookies gesetzt werden:

  • Session- bzw. Sitzungs-Cookies (Bezeichnung: PHPSESSID):

Bei diesen Cookies handelt es sich um zwingend notwendige Cookies. Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Webseite erforderlich und erlöschen bei Schließen des Browsers (also bei Beendigung der Session bzw. Sitzung). Durch Session- bzw. Sitzungs-Cookies werden keinesfalls personenbezogenen Daten gespeichert.

  • Analyse- bzw. Tracking-Cookies (Bezeichnungen: _ga; _gat; _gid):

Um unsere Webseite besser an die Vorlieben und Wünsche unserer Webseiten-Besucher anpassen zu können und fortlaufend zu verbessern, ist es auch möglich, beim Benutzen unserer Webseite Analyse- bzw. Tracking-Cookies zu setzen. Dies erfolgt nur, wenn Sie dem vorab ausdrücklich zugestimmt haben (ausführlicher zu Einwilligung und Widerruf siehe gleich weiter unten!).

Für diese Zwecke verwenden wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, im Folgenden „Google“). Beachten Sie dazu, dass unser Auftragsdatenverarbeiter Google unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert ist und damit garantiert, dass das europäische Datenschutzniveau eingehalten wird. Mithilfe dieses Webanalysedienstes werden von Google folgende Daten erhoben:

  1. Zugriffsdatum/Zeit auf der Webseite

  2. Version/Typ des Betriebssystems (z.B. Android, iOS, etc.)

  3. Version/Typ des Browsers (z.B. Firefox, Chrome, etc.)

  4. Typ des Endgeräts (Desktop, Mobile, Tablet) und etwaig auch die Art des Mobiltelefons

  5. Herkunft bzw. Verlinkung der Webseite, von der der Nutzer gekommen ist

  6. Welche Webseiten (Unter-Seiten bzw. Rubriken auf der Webseite https://www.mod-bros.com) angesehen werden

  7. Dauer der Sitzung

  8. Anzahl der Sitzungen

  9. Anonymisierte IP-Adresse (siehe ausführlicher dazu: https://support.google.com/analytics/answer/2763052?hl=de)

  10. Datenerfassung in Google Analytics für Firebase

  11. Datenerfassung in Firebase Performance Monitoring.

Die oben beschriebenen erhobenen Daten werden längstens 2 Jahre gespeichert. Dieser Zeitraum ist für die Zweckerreichung einer aussagekräftigen Analyse unserer Webseite erforderlich. Nur durch einen ausreichend langen Beobachtungszeitraum wird ein verlässlicher Referenzwert geschaffen und somit eine Optimierung unserer Webseite ermöglicht.

  • Marketing-Cookies (Bezeichnungen test_cookie; IDE):

Marketing-Cookies werden auf unserer Webseite gesetzt, um Marketingmaßnahmen besser auf das Userverhalten abstimmen zu können. Zudem soll personengenaue Werbung in Google angezeigt werden. Dies erfolgt nur, wenn Sie dem vorab ausdrücklich zugestimmt haben (ausführlicher zu Einwilligung und Widerruf siehe gleich weiter unten!).

Für diese Zwecke verwenden wir Google Ads, einen Marketingdienst der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, im Folgenden „Google“). Beachten Sie dazu, dass unser Auftragsdatenverarbeiter Google unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert ist und damit garantiert, dass das europäische Datenschutzniveau eingehalten wird. Mithilfe dieses Webanalysedienstes werden von Google folgende Daten erhoben:

  1. Zugriffsdatum/Zeit auf der Webseite

  2. Version/Typ des Betriebssystems (z.B. Android, iOS, etc.)

  3. Version/Typ des Browsers (z.B. Firefox, Chrome, etc.)

  4. Typ des Endgeräts (Desktop, Mobile, Tablet) und etwaig auch die Art des Mobiltelefons

  5. Herkunft bzw. Verlinkung der Webseite, von der der Nutzer gekommen ist

  6. Welche Webseiten (Unter-Seiten bzw. Rubriken auf der Webseite https://www.mod-bros.com) angesehen werden

  7. Dauer der Sitzung

  8. Anzahl der Sitzungen

  9. Anonymisierte IP-Adresse (siehe ausführlicher dazu: https://support.google.com/analytics/answer/2763052?hl=de)

  10. Orderdaten (OrderID, Warenkorbwert, ProduktID, Bestellungszeitraum, Kundenstatus).

Die oben beschriebenen erhobenen Daten werden längstens 30 Tage gespeichert. Dieser Zeitraum ist für die Zweckerreichung eines wirkungsvollen Marketings erforderlich.

Ob und welche Cookies tatsächlich gesetzt werden, hängt zunächst von den Browser-Einstellungen des Webseiten-Benutzers selbst ab. Auf diese Browser-Einstellungen hat ModBros keinen technischen Einfluss. Wie Sie Ihre Browser-Einstellungen bearbeiten können, wird etwa auf dieser Webseite verständlich erklärt: https://aboutcookies.org/.

Bitte beachten Sie, dass bei Deaktivierung sämtlicher Cookies (also auch von Session- bzw. Sitzungs-Cookies) durch Ihre Browser-Einstellungen die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein kann!

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen betreffend Analyse- bzw. Tracking-Cookies auch direkt (auch im Nachhinein) auf unserer Webseite selbst bearbeiten, und zwar unter nachstehendem Link: https://www.mod-bros.com/gdpr . Solange Sie sich nicht mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite für einverstanden erklärt haben, werden nur die oben beschriebenen Session- bzw. Sitzungs-Cookies gesetzt, aber keine Analyse- oder Tracking-Cookies.

Google reCAPTCHA ist ein Dienst, der uns dabei unterstützt, zu unterscheiden, ob eine bestimmte Handlung im Internet (z.B. Emails, Einträge im Forum, etc.) von einer natürlichen Person oder missbräuchlich mithilfe mechanischer, automatisierter Abläufe (z.B. von Bots) vorgenommen wurde.

Auf unserer Website verwenden wir die reCAPTCHA Funktion von Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland („Google“).

Dieser Dienst umfasst den Versand der IP-Adresse und gegebenenfalls weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google.

Der Einsatz von Google reCAPTCHA ist erforderlich, um Missbrauch im Internet und Spam zu vermeiden, sodass ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO an der Verwendung dieses Dienstes besteht

 

Oktober 2020  

ModBros GesbR

Softwarepark 30, 4232 Hagenberg

Like most websites, we also use cookies. But don't worry, we only use them for your login and statistics.